tn_harley-21.jpgtn_fun-20.jpgtn_fun-04.jpg

Es gibt Veranstaltungen, bei denen eigentlich alles alles zu stimmen scheint : das Wetter, der Ablauf, das Thema – und die trotzdem entäuschend wenige Besucher anlocken. Die nennt man dann höflich „Geheimtipp“!
Als ein solcher ‚Geheimtipp’ stellte sich dann leider auch unser 2. DoubleSixRun unter dem Motto „Harley meets Cobra’ dar! Gerade mal acht Fahrzeuge – vier Harleys und vier Cobras – mit zusammen 12 Startern hatten sich auf den Rundkurs gemacht. Schloss Lichtenstein, die Wimsener Höhle und das Automuseum in Engstingen waren als Stationen anzufahren, insgesamt rund 130 km von Nürtingen aus über die schöne Schwäbische Alb.
Ablaufmässig hat alles prima geklappt. Dank nochmal an die Helfer , die die Stationen bemannt haben oder im PLACE für Organisation und das ‚catering’ sorgten. Ausser Chris und Reiner ist auch niemand nass geworden (vielleicht doch irgendwann ein hard-top für die Cobra 😉 ?) und trotz der geringen Beteiligung gab’s natürlich auch Gewinner : Iris (als Co-Pilotin in der Cobra) auf Platz 1 , unser ‚Rotkäppchen’ Werner kam vollkommen legal auf Platz 2 und Norbert von den NeFi’s konnte zum Schluss mit einem guten Wurf an der letzten Station den 3. Platz für sich sichern.
Zumindest ein paar zusätzliche Besucher haben den Tag über auch noch den Weg ins Place gefunden – und allen die dabei waren scheint der Event doch Spass gemacht zu haben. Mal sehen, wie’s im nächsten Jahr wird!

tn_fun-01.jpgtn_fun-07.jpgtn_fun-13.jpg
(danke an ‚Tina-on-the-Road‘ für die ersten Bilder, mehr gibt’s demnächst)